In unserem Landesschulungszentrum werden interne Aus- und Weiterbildungen sowie externe Erste-Hilfe-Kurse angeboten. Geleitet wird unser Schulungsreferat von Bernd Schwendinger.

Der Salzburger Samariterbund kann der Bevölkerung ein vielfältiges Erste-Hilfe-Kursangebot bieten, Ort und Zeit können selbstverständlich sehr flexibel mit uns vereinbart werden - gerne kommen wir auch zu Ihnen in den Betrieb! Unsere Erste Hilfe Trainer setzen sich ausschließlich aus erfahrenen Rettungs- und Notfallsanitätern zusammen. Zahlreiche Unternehmen, Institutionen, Ausbildungsstätten und Fahrschulen schätzen seit vielen Jahren die hochqualitativen Kurse des Salzburger Samariterbund.

Auszug aus unserem Schulungsangebot:

  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen (Fahrschulkurs – 6 Stunden)
  • Betriebssanitäter/Betriebsersthelfer (16 Stunden)
  • Betriebssanitäter/Betriebsersthelfer Auffrischer (4 oder 8 Stunden)
  • Spezialkurs Notfälle im Kindesalter
  • Defibrillator-Einschulung
  • Rettungsanitäterkurs
  • Sanitäter Berufsmodul 

Weiters werden in unserem Landesschulungszentrum laufend Fortbildungen und Praxistrainings angeboten, um alle unsere Rettungs- und Notfallsanitäter mit den neuesten Erkenntnissen der Forschung und Wissenschaft aus der Notfallmedizin zu versorgen.

In enger Zusammenarbeit mit der Bundesschulung des Samariterbund ist es uns gelungen, Führungsausbildungen sowie Kurse zum Katastrophenschutz auf nationaler und internationaler Ebene nach Salzburg zu holen. Somit ist eine Weiterentwicklung und Spezialisierung gemäß der Eignung und Interessen unserer Mannschaft jederzeit möglich.

 

Bernd SchwendingerSchulungsleiter/Qualitätsmanagement
bernd.schwendinger@die-samariter.at
0662/8125-40